Baumhaus

Träumt nicht jedes Kind von einem eigenen Baumhaus?! Und wenn es dann noch selbst gebaut ist, ist es noch viel wertvoller.  Wenn man mal einen geeigneten Baum mit vielen dicken Ästen, der nicht zu hoch ist, gefunden hat geht es los. Man sucht Bretter und Nägel und schreinert was das Zeug hält. Auch wenn am ende nur ein Brett über zwei Äste zum darauf sitzen herauskommt, oder doch eher nur ein kleiner Unterschlupf unter einem Busch, die Planung und die Freude am bauen ist das wichtige.

  • Mindestalter:

    Ab 6 Jahren

  • Was lernen Kinder dabei?

    • Sägen, Bohren, Nageln
    • der Umgang mit Werkzeug
  • Wie lange sind sie beschäftigt?

    •  ca. 2-3 Stunden täglich (Langzeitprojekt)
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.